MEINE EMPFEHLUNG:

„DAS BESTE INVESTMENT DES JAHRZEHNTS“ lt. CNN

Die Strategie

  1. Bitcoins zum Sammeln und Überweisen.
    In der Addition nach dem 1. Jahr= 26% der Einzahlung(en) in Bitcoin gekauft und auf dem Wallet zur freien Verfügung
    A) davon 20% ab dem 1. Tag = 250 € in Bitcoins (kursabhängig) – einmalig.
    B)
    6% im 1. Jahr (wie Verzinsung) aufgeteilt auf 365 Tage, täglicher Erwerb von Bitcoins (1/365 pro Tag = Cost Average Effekt) – täglich.
  2. Dazu nach 29 Tagen = 74% in Rechenleistungen 4 TH/s (= 4 Billionen Buchungen/Sekunde) durch tägliches Bitcoin-Mining „frische“ Bitcoins und das 20 Jahre lang.
  3. Tägliche Verbuchungen auf dem Kundenaccount zur persönlichen Einsicht/Ausdrucken. Mindestens 2 Verbuchungen anfangs.
  4. Alle Bitcoins kann man auf ein persönliches Wallet z.B. bei Bitwala überweisen und dort einfach in EURO umwandeln, um damit sofort bezahlen zu können. Bei Verkauf: nach 1 Jahr halten = steuerfreie Gewinne!

Warum diese STRATEGIE:

Weil man das Auf- und Ab nicht durchhalten wird, wenn man große Kurssprünge nach oben mitmacht. Irgendwann wollen viele „Kasse machen“, weil sie nicht die Nerven haben oder bei solch einem schönen Kurs damit etwas anderes vorhaben. Der Kurs geht bei großem Verkaufsangebot zurück, geht noch weiter zurück und viele haben gewartet, aber verkaufen dann doch. Die Bitcoins (-Anteile) sind weg. Der Traum von 1 Mio. auch. Andere steigen jetzt ein.

Ein ganz normales Nervenspiel, jedoch mit einem ordentlichen Gewinn verkauft. Hier ist es geregelt: man kann nur so viel verkaufen, wie produziert wurde, jedoch zu einem immer höheren Kurs. Alles Vorhandene verkaufen: ja, denn es gibt wieder „Neue“, jedoch zu einem höheren Kurs gegenüber dem „Erstkurs“. Wie hoch? Vielleicht 100.000, 500.000 oder 1 Mio. € pro Bitcoin.

Bitcoin-Mining kaufen und/oder Ansparen mit ABO (sehr flexibel)? – Wir bieten jetzt beides.

55 €/mtl. 1x oder z.B. 110 (2×55) = 1.320 €/ im Jahr, wie Paket= 12x 2x 0,15 TH/55 €/mtl.= 3,6 TH/s
statt 4 TH/s bei Paketkauf für 1.250 €/einmalig.

  • Das Angebot ist begrenzt auf 21 Millionen Bitcoins (Limitierung)

  • Diese werden bis ins Jahr 2140 geschürft (Mining)

  • Die schürfbare Menge wird alle 4 Jahre halbiert (Halving)

  • Bitcoins sind von Natur aus inflationsgeschützt

Informieren Sie sich Live in unseren kostenfreien Online Präsentationen und erhalten Sie Antworten auf Ihr Fragen zum Thema: Bitcoin und Bitcoin-Mining als Wertespeicher mit mittelfristiger extremer Chance auf 1 Mio. Euro.

>>> Jetzt zur kostenfreien Präsentation anmelden! <<<

Bitte schon vorher anmelden. Zugang ab 18:55 Uhr

Bei Rückfragen erreichen Sie mich unter:

0172-2338866

Warum ist unsere STRATEGIE besser als nur Bitcoin kaufen?

Bei uns haben Sie beides zusammen: Bitcoin und Bitcoin-Mining,
jedoch besser im Griff! Wir rechnen Ihnen das vor. Sie werden sich wundern.

Ab 1.250 € Paketpreis (mit Mining) „schürfen“ Sie täglich BITCOIN (BTC).

Ob mit 1 oder 100 Paket/en bleibt Ihnen überlassen. Auch mit einem ABO z.B. regelmäßig z.B. für Kinder (ab 55 €/mtl. individuell – auch zusätzlich – mit Stopp). Rechenleistungen für Mining: Verbuchungen werden in Bitcoins bezahlt. Tägl. Abrechnungen für Sie. Diese BTC auf Ihrem eigenen Wallet sammeln oder jederzeit verkaufen können.

Wir haben die STRATEGIE, wie Sie mittelfristig Millionär werden können. In 4-6 Jahren?

Es ist besser 1 Bitcoin zu haben als keinen. Mit unserer 3-teiligen Strategie halten Sie ihre Nerven im Zaum, denn der Bitcoin ist sehr volatil, aber der TREND ist eindeutig! Die Nachfrage steigt täglich und das Angebot (die Produktion) wird halbiert! Aus 100.000 € wurden in 7 Jahren (Ende 2019) bei Dt. Bank: 12.400 € (-87%), bei CoBa 3.600 € (-96%) mit Bitcoin 8 Mio. € = 8.086.700 €/steuerfrei … wenn man durchgehalten hat!

Wir bieten auch Hilfe bei Eröffnung Ihres 2. privaten Wallets an.

Unsere Mission = Deine Lösung

 

Wesentlich mehr Bitcoins zu produzieren, als man mit dem selben Betrag, hätte kaufen können!

 

BASIS ist die Blockchain – eine dezentrale DATEN-ABLAGE. Diese „Buchhaltung“ wird weltweit gleichzeitig auf mehreren Millionen Computern (Community) gespeichert. Die zur Verfügung gestellte Rechenleistung wird belohnt durch „frische Bitcoin“ (Mining) plus Transaktionsgebühren. BTC-Kurs erwartet: ab 40.000 €. 90.000 USD hat die Bayerische Landesbank für Ende 2020 prognostiziert. Jetzt nach 12 Jahren ist Bitcoin Nr. 1, der Standard unter den 5.700 Krypto-Währungen. Der Bitcoin hat allein 2/3 der gesamten Marktkapitalisierung. (Alle anderen Krypto-Währungen nur 1/3!). Fidelity Investment (ca. 3 Bio. USD Kundengelder, etc.) hat jetzt eine eigene Bitcoin-Lizenz. EZB eröffnete neues Gesetz am 29.11.2019: Ab 2020 bringen dt. Banken den Bitcoin über Wallets. (Notwendig für den E-EURO!). Es gibt nur ca. 15 Mio. Bitcoin, aber 50 Mio. USD-Millionäre (davon 50% ab 2015! (Beteiligungen digitalisierte Firmen, wie Standarts in ihrem bereich (Google, Facebook, Amazon, Microsoft))

Jetzt Termin vereinbaren!

Kontakt
  • Wilhelm-Maybach-Str. 19 (DIFIPA)
  • 55129 Mainz

  • 0172 2 33 88 66
  • 06131 9990-20

  • 06131 9990-66

Wo

Kontakt
  • Wilhelm-Maybach-Str. 19 (DIFIPA)
  • 55129 Mainz

  • 0172 2 33 88 66
  • 06131 9990-20

  • 06131 9990-66

Kontakt
  • Wilhelm-Maybach-Str. 19 (DIFIPA)
  • 55129 Mainz

  • 0172 2 33 88 66
  • 06131 9990-20

  • 06131 9990-66